logo pg Hl Benedikt

"In Gottes schönster Kirche, in freier Natur"...

Unter diesem Motto fand am 01.Mai der weiße Sonntag in Uettingen statt.

Wir freuen uns, dass 4 Kinder aus unserem Ort die Erstkommunion feiern konnten.

Am Ostermontag wurden am Brunnen im Italienischen Garten gleich drei Täuflinge in die Gemeinde mit aufgenommen.

Am 6. Februar 2002 fand in Holzkirchhausen der erste Seniorenkaffee statt.

Nachdem auch die Kinderkirche, wie so vieles, coronabedingt lange pausieren musste, gab es am Karfreitag wieder einen Kinderkreuzweg zu Ostern.

Auch nach gut 2 Jahren Gottesdienst im Freien, im Stehen, bei jedem Wetter, ließen es sich die Häusemer nicht nehmen, in den frühen Morgenstunden zur Auferstehungsfeier zu kommen.

Am Karsamstag fand zum ersten Mal ein ökumenisches Osterfeuer auf dem Friedhof in Uettingen statt.

Der Jugendkreuzweg hat schon lange Tradition in Holzkirchhausen. Dieses Jahr konnte er wieder, der Situation etwas angepasst, stattfinden. So trafen sich ca. 50 Jugendliche und jung Gebliebene morgens um 6:30 Uhr an den Stationen um gemeinsam den Jugendkreuzweg zu beten.

Gründonnerstag - 20.00 Uhr -

4 Holzkirchhäusmer Kinder haben sich in den letzten Monaten auf Ihre 1. heilige Kommunion vorbereitet.

 

Wie jedes Jahr haben Gartenbauverein und Pfarrgemeinderat die diesjährigen Kommunionkinder dazu eingeladen, für den Palmsonntag Palmbuschen zu gestalten. Corona- und auch platzbedingtwurden die Kinder mit Eltern in zwei Gruppen eingeteilt und kamen so nacheinander mit viel Grün ins Pfarrheim.

Am 20. März 2022 fand per allgemeiner Briefwahl in Helmstadt, wie in ganz Bayern, die Wahl des örtlichen Pfarrgemeinderates statt. 

­